Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du mir jetzt noch erklärst, warum dieses EPG Problem genau ab der selben Zeit wie die Uhr/Datum Problematik auftritt und dann doch nichts damit zu tun hat, dann glaube ich dir das. Wie gesagt, bis zu dem Auftreten des Uhr Problems hatte ich nicht einmal irgend welche Probleme mit dem EPG. Seit dem ja! Und so wie ich es mit der Zeit glaube gibt es einen Zusammenhang mit Sendern der RTL Gruppe, die ich extrem selten sehe, sowie mit dem SRF (sind die einzigen die ich von den anderen Sat Positi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Schwarzseher: „Damit wäre das Problem behoben.“ Laut Wunschdenken seitens Kathrein schon. Die Realität sieht aber anders aus, auch wenn es den einen oder anderen User gibt der die Probleme mit der 2.06 nicht hat, so gibt es doch einige User, mich eingeschlossen, die dennoch Probleme haben seit dieses Uhr Problem aufgetreten ist. O.K. die Uhr geht eigentlich immer richtig nur wird das Uhr Problem von der Nebenerscheinung "keine EPG Daten" begleitet. Das sollte man nicht ignorieren und g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Einspeisung DVB-T(BZE40) Signale

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Dann sollte das problemlos funktionieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Einspeisung DVB-T(BZE40) Signale

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Ja, geht. Zu beachten ist allerdings, die EXR504/554 haben im Terrestrischen Bereich eine Dämpfung von bis 17dB. Die Antenne aber "nur" eine Verstärkung von 15-18dB. Bedeutet, die EXR "fressen die gesamte Verstärkung der Antenne auf". Folgende Komponenten wie Kabel/Dosen .... bringen eine zusätzliche Dämpfung mit sich. Bei guten Empfangsbedingungen ist das kein Problem. Denn da wird durch die Antenne ein ausreichend starkes Signal empfangen was dann samt Verstärkung vollkommen ausreichen sollte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das eigentliche Zeit Problem habe ich bisher auch nur 1-2 mal mit bekommen. Die Uhr stimmt eigentlich immer. Mein Problem ist aber nach wie vor, und das die letzten Tage wieder verstärkt, daß Abends keine EPG Informationen vorhanden sind. Dabei hat der Rec. z.B. vorgestern definitiv nach dem Ausschalten die EPG Daten geladen, da er sie vergessen hatte, und gestern Abend das selbe Spiel. Keine EPG Daten -> nach Standby wurde dann das EPG geladen. Und wie gesagt, Datum/Uhr stimmen sofort nach dem …

  • Benutzer-Avatarbild

    Geht doch auch bei anderen. Das war nur die "Krücke" die Kathrein da als Lösung für den Softwarebug angeboten hat. Funktioniert nur eben auch nicht. Bin ja gespannt was die Kiste nachher macht wenn ich sie nun einschalte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Und meiner hat die letzten drei Tage keine EPG Daten gehabt. Uhr stimmte aber nach dem Einschalten. (zumindest als ich dann drauf gesehen hatte) Die Uhraktualisierung habe ich denn mal wieder von Hotbird zurück auf 19,2°E gestellt. Hab den Eindruck daß es seit der Empfohlenen Umstellung auf HotBird deutlich öfter vorkam als zuvor.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beratung zu einer kleinen Sat-Anlage

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    amazon.de/Kathrein-LCD-111-Koa…fRID=Y3B2DNA3R3TZ5ASX8NY7 Alternativ, habt ihr keinen Fachhändler in der Umgebung der das Zeug auch gerne verkaufen würde?

  • Benutzer-Avatarbild

    Beratung zu einer kleinen Sat-Anlage

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Das Inverto - Ultra nicht nehmen! Das ist ein High Gain LNC und bei einem Power Sat wie Astra 19,2°E in der Ausleuchtzone und den paar Metern Kabel die du dazwischen hast unangebracht. Nimm ein Premium select! Und nein, da ist dann auch nichts mit "auf eigene Gefahr"! Verwende ich selbst! Denke mal über die von mir vorgeschlagene Fuba DAA780 in Verbindung mit dem Inverto black Premium nach. Ist meine Empfehlung. Die KEA 850 kenne ich nicht, aber so rein optisch wirkt sie doch sehr einfach. Zumin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Lösungsvorschlag von Kathrein funktioniert definitiv nicht. Zeitsynchronisierung ist auf Hotbird eingestellt und heute Morgen stand er wieder mit EPG laden 0% fest. Also bitte! Nachbessern! Die vor paar Wochen am Telefon so optimistisch genannte Zeit bis zur Lösung ist nun ja auch schon einige Wochen überschritten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beratung zu einer kleinen Sat-Anlage

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    3. Ein UAS585 kannst du nur an einem richtigen Kathrein schirm, also einem der mit CAS beginnt montieren. Wenn du aufs Geld achtest und schon den KEA750 für 50,- nennst, dann fällt die Kombination CAS75 + UAS585 aus. Also bleib beim normalen 40mm LNC, wie z.b. dem KEL444. Das UAS 585 ist zwar sehr gut, aber wie du schon selbst schreibst eben auch sehr teuer. Ich habe an meiner CAS90 damals ein normales LNC montiert, und das läuft immer noch. Problem ist nur, es ist schwierig genau zu positionier…

  • Benutzer-Avatarbild

    Beratung zu einer kleinen Sat-Anlage

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    1.: So eine Selfsat funktioniert. Sehe sie aber generell nur als Krücke an, wenn es absolut keine Lösung gibt eine richtige Antenne zu montieren. Z.B. das Ding muß versteckt auf das Fensterbrett. Du möchtest die Antenne auf das Dach bauen -> nimm eine richtige Antenne! 2.: Zwischen 75 und 80cm ist der Unterschied nicht so groß. Viel interessanter ist wie genau das Blech geformt ist. Nimm ein Fuba DAA780. Wäre so daß was wir in solchen Fällen verbauen. 3.: 1. Ähhmmmmm .... in den Buchstaben vor d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Och, da braucht nur ein Anbieter auf seinem Transponder irgend etwas ändern was dann manche Geräte aus dem Tritt bringt. Vor 3-4 Wochen war das beim ZDF der Fall und wir hatten einige Smart Receiver eines bestimmten Typs hier stehen mit der Fehlermeldung "lässt sich nicht bedienen/stürzt sofort nach dem Einschalten ab" Standen komischer weise alle auf einem Programm des ZDF HD Transponders" Ohne Antenne eingeschaltet und Programmwechsel -> alles o.k. Softwareupdate -> Fehler behoben. War ein bek…

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 923 tvtv

    focki - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    SD oder HD? Wenn SD, dann ist das ja alles der selbe Transponder und somit nachvollziehbar, daß es dann eben alle Programme darauf betrifft.

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 923 tvtv

    focki - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Zitat von Schwarzdizzy: „Ich denke mal, dass das nicht am Kathrein sondern am Sender liegt.“ Also die Zeitliche Angabe 3 Wochen und die ähnlich gearteten Probleme lassen schon auf einen Zusammenhang mit dem Problem beim 913 schließen. Der 923 dürfte eine Stützbatterie haben und das könnte dafür sorgen, daß die Uhr weiter läuft. Zumal der 913 und der 923 aus der selben Zeit stammen und wohl auch Teile der selben Software nutzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann ich nicht bestätigen. Habe die Aufgabe die "Mädchen WG" aufzunehmen, was auch problemlos funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Messung mit MSK 125 an EXE 156

    focki - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Was willst du denn da genau messen/überprüfen? Du kannst die Receiver (ALLE) einschalten und auf jedem einen anderen Transponder laufen lassen. Über die ZF oder über das Spektrum kannst du dann mit dem MSK die einzelnen Frequenzen abgreifen und die Signalqualität überprüfen. Alternativ, beauftrage einfach eine Fachfirma die das für euch übernimmt. Antennentechnik ist eben doch bissel mehr als nur Koax und Dosen verlegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Markus123: „Ich werde trotzdem Morgen per Emergency Update auf 2.06 gehen - die Hoffnung stirbt zuletzt.“ Lohnt auf jeden Fall. Wie gesagt, bei mir ist die Funktion gegeben und, bis auf das einmal fehlende Datum/Uhr und 2 Abstürze beim EPG Laden läuft das Teil fehlerfrei. Update auf die 2.06 ist bei mi9r schon seit Erscheinen drauf und normal via USB & über Menü eingespielt worden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von c.h.: „Wichtiger hingegen ist mir, dass der automatische Suchlauf wieder seine alte Gewindigkeit erreicht!“ Wie oft machst das denn, daß es erwähnt und als Störend genannt zu werden muß? (nicht als Vorwurf gemeint sondern mal so interessehalber) Wie schon erwähnt suche ich persönlich gezielt den einzelnen Transponder nach dem gewünschten Programm ab. Ein Komplettsuchlauf kommt schon allein wegen der anschließenden über 1000 zu löschender Schrottsender nicht in Frage. Meine Senderliste …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von c.h.: „Vielleicht werden auch meine Vorschläge in die neue Version eingearbeitet!“ Meine Meinung? Blos nicht so viel runfrickeln. Den Datum/Uhr Fehler beheben und gut ist. Shoutcast - gut, kann man auch nachbessern. Aber solch unnützen Sachen wie die Designfragen brauchen die nicht mehr machen. Nicht daß sich dann anderswo ein Fehler einschleicht. Bedenke bitte, daß der 913 ein ausgelaufenes Gerät ist, für den es planmäßig keine weitere Unterstützung gibt. Was wenn sich bei der 2.07? e…