Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 45.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kathi Remote für Android

    fjsoft - - Umfragen

    Beitrag

    Das wird schon, du machst echt gute Fortschritte. Das ganze noch ein wenig aufhübschen und optimieren und dann läuft das Ding. Darf ich fragen welche Entwicklungsumgebung du jetzt verwendest ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Garkeine. Wenn du die Platte ansteckst dann kannst du die Platte nach deinen Bedürfnissen einrichten und der Recever erstellt die entsprechenden Partitionen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kathi Remote für Android

    fjsoft - - Umfragen

    Beitrag

    App getestet - Funktioniert, sehr gut. Die Usability vom Layout sollte evt. noch überarbeitet werden, die Fernbedienung rauf und runterscrollen ist nicht so lustig. Soll aber keine Kritik sein Wie gesagt - mein Angebot steht noch, beim ein oder anderen Problem kann ich dir evt. auch helfen. Am besten via Skype-Chat. MfG FJ

  • Benutzer-Avatarbild

    Fernzugrif mit ufscontrol möglich?

    fjsoft - - Kathrein UFS-925

    Beitrag

    Natürlich ist das möglich, du musst halt einen DynDns-Account anlegen und den eingehenden Port 9000 im Router an die Kathi weiterleiten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kathi Remote für Android

    fjsoft - - Umfragen

    Beitrag

    Ich hätte definitiv Interesse daran und würde sogar den Source meiner WLAN-Tastatur beisteuern, das würde dir sicher ein paar Stunden Arbeit ersparen beim Start. Eigentlich wolte ich ja selbst einen UFS-Control Ersatz bauen aber mir fehlt einfach die Zeit dafür

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit der Ordnerstruktur stimmt schon, aber 2 Tage hats bei mir echt nicht gedauert. Ich hatte etwa 200GB belegt, das Kopieren hat pro Richtung etwa 4 Stunden gedauert. Immernoch sehr langsam - ist klar - aber das macht man ja nur einmal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wofür die ganze Klonerei ? Man kann die Aufnahmen auf eine USB-Platte kopieren und später von dort wieder in den Aufnahmebereich zurückimportieren (auf die frische Festplatte). Das dauert zwar auch lange aber sicher nicht 2 Tage. Und wenn ihr schon bei den Partitionen rumbastelt dann könnt ihr euch auch meinen Bericht mal durchlesen: Größe des Medienarchivs ändern - und es geht DOCH!

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein UFS-923 kann seit FW 2.0 die Aufnahmen auf eine externe Platte kopieren und von dort auch wieder in den Aufnahmen-Bereich zurück kopieren (also NICHT in den Media-Bereich). Würde mich wundern wenns beim 913 anders wäre. Schließ mal eine zweite Platte an und probiers einfach aus. REC-Auf externen Datenträger kopieren und zurück wieder ganz gleich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Smartphone + Kathi UFS 925 Zugriff

    fjsoft - - Kathrein UFS-925

    Beitrag

    Geht auch von außen, allerdings muß man seit dem letzten Update wieder das :9000 hinten anhängen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat mich zwar ein paar Stunden gekostet aber jetzt hab ichs geschafft die Medienpartition zu vergrößern. Ausgangslage: - UFS923 Firmware 2.04 - fabriksneue Festplatte WD20EURS, 2TB - Acronis Disk Director Home Update 2 So hats bei mir schlußendlich funktioniert: - alle bestehenden Aufnahmen auf eine USB-Festplatte kopieren - bestehende Dateien im Medienbereich der internen Festplatte via FTP sichern - Programmliste (channel.xml) via FTP sichern - neue Festplatte eingebauen, Receiver starten, Fes…

  • Benutzer-Avatarbild

    FTP-Zugriff

    fjsoft - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Also bei meinem 923 und 913 sind die Zugangsdaten anders. Benutzer: root Passwort: 0000

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Problem hat nichts mit dem Escapen zu tun, die Kodierung ändert sich. Bei der Eingabe erwartet der Receiver die Daten in UTF8 kodiert, beim Auslesen kommen sie dann aber in ANSI zurück. Ist ein Bug der Schnittstelle seitens Kathrein. Ich weiß nicht wie das in C# gehandhabt wird, bei Java kann man den Zeichensatz direkt der escape/unescape-Funktion mitgeben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab wiedereinmal ein Update gemacht. In letzter Zeit browse ich mit dem Handy auf YouTube, will dann aber auf dem Fernseher das Video sehen. Nach dem Videotitel zu suchen war mir auf Dauer zu umständlich drum gibts eine Neuerung: Wenn man in der YouTube-App auf "Teilen" klickt, dann erscheint "UFS Keyboard" in der Auswahl. Wenn man dann über die App zum YouTube Suchfeld des Receivers navigiert wird die ID des Videos automatisch eingegeben und die Suche gestartet. Klingt auf den ersten Blick …

  • Benutzer-Avatarbild

    Langer Klick auf den Info-Button zeigt bei mir keine Wirkung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab die Datei bekommen, vielen Dank. Ein paar Dinge für deine "Todo Liste": - Info-Fenster mit Detailtext funktioniert bei mir nicht - die Buttons sollten unbedingt ein visuelles Feedback bekommen - so wirkt das Ganze etwas "tot" - den Button für die Tastatur kannst du dir sparen, frag einfach nach jedem Senden von OK oder BACK ab ob das Textfenster im Receiver angezeigt wird (deviceinfo) - über die URL /getTextInput/ kannst du den aktuell im Receiver angezeigten Text abfragen und beim Textfeld …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Ich muss aber auf die Live-Aktualisierung des Suchtextes am Receiver verzichten, da mir Tasker sonst abschmiert. Bei mir wird der Suchtext nun eben als Ganzes übertragen. “Ich schicke den Text auch immer als Ganzes. Naja, das ist halt der Unterschied zwischen einer App und einer Bastellösung von Tasker (sorry, der Seitenhieb muste sein ) Du kannst mir die *.apk via email an fj.wechselberger<at>gmx.at schicken, hätte ich mir gerne mal angeschaut. Bei der Abfrage von "detailedInfo" musst d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Tasker hast du das erstellt ? Warum schreibst du denn nicht gleich eine richtige App - dann kannst du sie auch im Play Store veröffentlichen. Meine Texteingabe funktioniert auch auf dem UFS913, also die neue Version. Die vorherige Version funktioniert auf allen netzwerkfähigen Kathrein-Receivern (922, 910, 912,...). Die API-Beschreibung hat einen Fehler, lass das "cmds" weg Wegen dem fehlenden Event-Tag: Wahrscheinlich schickst du die falschen parameter bei der Abfrage mit

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Ansonsten läuft es wunderbar, fast genauso gut wie der MyPhoneexplorer.“Jetzt hast du mich erwischt. Naja, ich brauche halt auch ein paar Projekte damit ich den Kopf frei bekomme

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie ichs mir gedacht habe, dein Receiver unterstützt die direkte Texteingabe noch nicht. Verwendest du die aktuellste Firmware 2.0.6 ?

  • Benutzer-Avatarbild

    So wie du es beschreibst läuft beim 912er der Eingabemodus noch nicht, ich denke das hat Kathrein erst mit den letzten Firmwares übernommen. Normalerweise wäre es dann so daß das Textfeld im Hauptfenster garnichtmehr angezeigt wird (also über den ganzen Buttons). Wenn der neue Modus unterstützt wird dann erscheint das Eingabefeld als Dialogfenster sobald ein Textfeld am Receiver erscheint. Gib mal im Browser deiner Wahl folgenden Link ein: http://<ip des Receivers>:9000/xmlfeeds/deviceInfo Wenn …