Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Benutzer-Avatarbild

    ich habe mal mit DVDx probiert. Hilft aber nicht wirklich: bei Musikvideos sieht und hört man an den Schnittstellen der Dateien (z.B. VTS_01_0.VOB zu VTS_01_1.VOB) den Übergang. Was hilft war der TS-Doctor: dort die VOB-Dateien mergen und dann klappt alles. Wußte ich nicht, dass der auch mit dem Format zurechtkommt

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo, ich habe mehrere VOB-Dateien von einer DVD, die ich versuche mit XMedia Recode (aktuelle Version V3.4.4.3) zu recoden. Das klappt auch, aber es werden genausoviele Dateien im neuen Format *.m4v erzeugt wie von der Original-DVD: VTS_01_0.VOB VTS_01_1.VOB VTS_01_2.VOB VTS_01_3.VOB VTS_02_0.VOB VTS_02_1.VOB Wie kann ich daraus eine große Datei machen? Geht das nicht mit XMedia Recode? Habe in der Hilfe nix gefunden!

  • Benutzer-Avatarbild

    Alternative zu UFS912

    candide - - Andere Receiver

    Beitrag

    Hallo, nachdem ich die UFS912 seit ca. 3 Jahren nutze, nervt mich langsam, dass ich verschiedene Festplatten zum Aufzeichnen probierte, aber die Ruckler bei den Aufnahmen sind immer noch vorhanden. Ich habe auch im Forum lange gelesen für eine Lösung. Der kostenpflichtige Kathrein-Telefonsupport hatte mir übrigens erklärt, dass die Verkabelung vom der Sat-Schüssel zum Receiver top sein muss. Meine Kabel sind aber 15-20 Jahre alt, also ließ ich sie austauschen vom Elektrofachgeschäft in der Nähe.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe jetzt alle Möglichkeiten ausprobiert. Mein UFS912 hat die aktuelle Software-Version V2.03. Zum Ablauf: Ich zeichne Sendungen auf eine externe WD-500GB HDD via USB auf. Diese .ts-files bearbeite ich am PC mit TS-Doctor (schneiden und mergen). Diese neuen .ts-files kopiere ich auf eine grössere 2TB-HDD mit NTFS. Diese HDD einfach mit USB am Kathrein anschliessen, Taste Media klicken und... :schock meistens sehe ich die HDD garnicht, manchmal nach 3 Minuten wenigstens das Modell der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ruckler

    candide - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    wenn das TV-Gerät z.B. über HDMI das TV-Bild vom Kathrein erhält und beim Live-Anschauen keine Ruckler auftreten, aber beim Abspielen der Aufnahme von HDD, dann ist ja wohl klar, daß die HDD Probleme macht. Und die Kathrein-Software war bisher buggy und hat bei mir schon die Aussetzer beim Live-TV-Bild gezeigt.

  • Benutzer-Avatarbild

    WD5000AADS

    candide - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hallo, WD 32 MB Cache 500 GB SATA funktioniert seit 1,5 Jahren. Achtung: die Bild/Ton-Ruckler kenne ich auch, bin aber zur Überzeugung gelangt, das hängt nicht an der HDD, sondern an der Software-Version des UFS912. Seit ich V2.03 einsetze, geht es schon besser. Das (Zeit-)Problem ist, ich muss einen Film live anschauen, um die Ruckler zu sehen. Wenn ich mir den aufgezeichneten Film von HDD anschaue, weiß ich ja nicht, ob die Aussetzer schon vom UFS912 produziert wurden.