Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 96.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich empfange nicht alle Sender!!!!!!!!!

    pencoe - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Könnte auch ein defekter LNB sein (hatte ich gerade...) Aber ein wenig mehr Info über den Aufbau der SAT-Anlage könnte nicht schaden Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Sendungen verschlüsselt

    pencoe - - Smalltalk

    Beitrag

    Hast du trotzdem mal versucht, sie wiederzugeben? Es kommt vor, dass der UFS fälschlicherweise "verschlüsselt" anzeigt, man dann die Aufnahme aber trotzdem abspielen kann. Leider besteht er dann aber auch darauf, dass man nur mit geringer Geschwindigkeit vorspulen und nicht zurückspulen kann... Lässt sich meistens durch Schneiden am Aufzeichnungsanfang beheben. Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Laut Prospekt ist das Teil DVB-S2-fähig: da würde ich doch mal ganz beherzt beim Händler reklamieren! Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Na, dann würde ich mit Nullen auffüllen: 192.168.000.001 Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Firmeware UFS 821

    pencoe - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Aber sicher gibt es die Firmware noch bei Kathrein, gerade selber nachgesehen. Entweder selber von kathrein.de/de/service/index.htm aus durchhangeln oder hier kathrein.de/esc-kathrein/downl…eiver/firmware_ufs821.cfm nachsehen oder hier kathrein.de/esc-kathrein/data/…/ufs-821/ufs821_v1.11.img herunterladen... Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe auch noch die erste Platte drin (Gerät der 1. Generation), und auch meiner macht ab und zu kleinere Zicken... Ich habe die Ersatzplatte schon da liegen, aber die eingebaute ist noch ziemlich voll. Transfer mit vcpy ist für mich nicht ganz befriedigend, weil dann die ganzen Infos über die Sendung weg sind: das meiste sind aber Dokus für die Kinder, wo ich schon gerne noch wüsste, um was da eigentlich geht Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Festplatten austauschen

    pencoe - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Zitat von Flothomi: „Wie sieht es denn mit 400 oder 500 GB oder evtl auch mit einer noch größeren Platte aus ?“ Kurz gesagt: schlecht Es gibt beim 821 interne Verwaltungsstrukturen im Aufnahmenarchiv, die einfach nicht mehr Platz als ca 300 GB verwalten können (wurde mW beim 822 verbessert). Bei Einbau einer größeren Platte hast du solange keine Probleme, bis du das erste Mal genügend Platz verbrauchst... Bleib bei maximal 320GB! Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    "Stichdose" heißt nur, dass diese Dose allein am Ende eines Kabels hängt, insbesondere also von hier aus kein Kabel weitergeführt wird und eben auch keine weitere Dose irgendwo mitten in der Zuleitung zu dieser Dose sitzt (die nennt man mW Durchgangsdosen, weil halt die Leitung durch geht...) Also: Strippe ziehen, Dose anschließen mit Abschlusswiderstand(!), fertig Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Sender einstellen

    pencoe - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Zitat von Horst-Bruno: „ Einen automatischen Sendersuchlauf möchte ich nicht durchführen, da dann alle Einstellugen der Programmplätze wohl verloren gingen“ Nein, tun sie nicht: alle neu gefundenen Sender werden in der Liste hinten angehängt. Also einfach mal Suchlauf starten und die neu gefundenen Einträge ansehen... Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, da ich keine Meldung dazu hier gefunden habe: bei Kathrein gibt es sowohl eine neuere DVR-Manager-Version (vom 25.01.2008) als auch neue USB-Treiber für XP und Vista! vom Juli 2008. Vista kann ich nicht testen, aber da gab es doch einige, die darauf gewartet haben... Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Wünsche allen frohe Ostern Thread

    pencoe - - Smalltalk

    Beitrag

    Ebenso! Frohe Ostern und gute Erholung! :ohh Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Klaus.Opel: „Seit diesem Wochenende eigentlich mein einziger Wunsch an die Entwickler: Schmeißt endlich tvtv raus aus der Kiste! “Dem schließe ich mich voll und ganz an. TVTV entwickelt sich immer mehr zu einem Ärgerniss. Verstümmelte Texte, immer wieder Fehler beim Updaten, nur eine Woche voraus (obwohl auf den TVTV-Webseiten die Übersicht viel weiter reicht): ein Scan über alle Sender einer bestimmten Favoritenliste jede Nacht wäre erheblich zuverlässiger und mindestens genauso infor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es muss etwas geschehen ... aber was

    pencoe - - Smalltalk

    Beitrag

    Tja, genau deshalb habe ich mir vor 5 Jahren einen Lupo 3L (realer Verbrauch ca. 3,6 l !) für die Pendelei gekauft und vor 3 Jahren einen Zafira CNG (Erdgas) als Familienkutsche. Klar, die Spritkosten sind trotzdem unangenehm, aber wie weiter oben schon gesagt: so schlimm scheint es für einen großen Teil nicht zu sein. Jedenfalls kann man offensichtlich immer noch mit Touareg und Konsorten mit 160 und mehr über die Autobahn kacheln. :nachdenk Dabei war das fahren unmittelbar vor der Euro-Umstell…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Artefakten (Klötzchen)

    pencoe - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Zitat von "data68": „Na dann muss ich mir wohl doch noch einen geeigneten Moment zum Einsenden suchen. Danke für die Info!“ Du nimmst mir die Buchstaben aus der Tastatur... :-)) (Im Moment muss er erstmal noch Stargate aufnehmen, da hilf nix) Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Kathrein DVR-Manager ...

    pencoe - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Zitat von "ehp": „Kann denn das so schwierig sein, diesen USB-Treiber anzupassen? Es gibt doch mittlerweile unzählige USB-Geräte, die auf Vista laufen.. :nachdenk“ Nun, den USB-Treiber hat ja nicht Kathrein geschrieben, sondern der Hersteller des im Kathrein verwendeten USB-Chips: da hat Kathrein wenig Möglichkeiten. Wenn der Hersteller einfach die Kosten scheut, seinen Treiber bei Kleinstweich zertifizieren und signieren zu lassen, dann wird das unter Vista ziemlich schwierig... Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Beobachtung von Joerg passt, denke ich, genau ins Bild und liefert mE einen deutlichen Hinweis auf den Schuldigen: zu irgendeiner Firmware (wars die 1.03?) wurde der Timeshift-Puffer auf zyklische Verwendung umgestellt (vorher war immer nach Ablauf der Pufferzeit mit einem Schlag der Puffer wieder leer...). Hier scheint mir ein lohnenswerter Start für die Suche nach der Ursache. OldFart könnte sicherlich noch ein paar detailliertere Ideen beisteuern über die Schwächen bei der Implementierung…

  • Benutzer-Avatarbild

    Um noch ein paar verwirrende Beobachtungen beizutragen : bei mir traten die Klötzchen vermehrt auf, als die Festplatte zu mehr als 90% gefüllt war. In diesem Zustand war dann auch beim Abspielen von Aufnahmen oft asynchroner Ton, grüne Wischer und Klötzchen. Im "Livebetrieb" waren auch immer wieder Klötzchen zu beobachten, aber kein asynchroner Ton. Seit ich den Füllstand meiner Platte auf unter 85% gesenkt habe, fluppt die Kiste wieder wie geschmiert... Da ich Dauer-Timeshift aktiviert habe, si…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von "luckyeraser": „Wenn die Platte mit ext2 formatiert ist, warum kann ich die nicht ganz normal mounten? “ Die Filme liegen in einer raw-Partition und nicht nicht im ext2-FS. Das ermöglicht z.B. den sehr schnellen Schnitt auch in der Mitte von Filmen, dafür gibt es eben keine Ordnerstruktur, kein einfaches Auslesen,... Tschüs, Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von "Stefan": „Bei eingestellter Vorlaufzeit bitte dann auch direkt den zweiten Info-Eintrag als erstes einblenden“ Noch eleganter: es wird beim Aufruf der Eintrag angezeigt, der den größten Anteil der Aufnahme umfasst (das ist dann sogar von einer eingestellten Vorlaufzeit unabhängig!) Außerdem hätte ich es gerne, dass beim Schneiden eines Filmes am UFS auch die Meta-Daten mit "geschnitten" werden: wenn ich die ersten 5 Min. wegschneide und für diese 5 Min. ein Infoeintrag da war, dann ka…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von "ehp": „ - Bitte, bitte: längere Namen im Aufnahmearschiv (ich könnte z. B. gut auf die Vorschaubilder verzichten, die sind eh nicht aussagekräftig)“ JA, ja, ja, ja!! :zustimm Das hätte ich auch gerne :ohh Dazu dann: bei Druck auf "i" bitte nicht nur in extra winzig klein zwei Zeilen Info-Text einblenden, sondern die Info-Box, die auch bei laufendem Programm erscheint... Tschüs, Peter