Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Service-Team, Zitat von KATHREIN: „Hallo Remmi, der genannte Effekt bezüglich der fehlerhaften EPG Daten ist uns bereits bekannt. Wir haben diese Störung bereits an die zuständige Stelle weitergeleitet. Der Fehler wurde bereits behoben und die EPG Daten stehen wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung. Viele Grüße, Kathrein“ danke für die Antwort. In der Tat ist auf meinen beiden Receivern UFS916 und UFS922 jetzt wieder Gracenote EPG für 2 Wochen verfügbar. Doch ausgerechnet bei der ersten …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kai-Uwe, ich habe die gleiche Kombination, funktioniert einwandfrei. Ich nutze sogar auf beiden Receivern die gleich NAS-Freigabe. Damit kann ich eine Aufnahme mit dem 922 auf die NAS aufnehmen und mit dem 916 ohne umkopieren anschauen. Was aber nicht geht, dass Du die am 922 als externe Platte genutzte am 916 als erste Platte (sozusagen die interne) nutzt. Der 916 benötigt eine Platte als eigenes Aufnahmearchiv, und kann dann weitere Platten als externe Platten nutzen. Du kannst aber dann…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Karle, Deine Frage ist zwar schon drei Wochen alt, aber vielleicht wartest Du ja noch Die Freigabe muss selbstverständlich auf dem NAS vorher angelegt werden. Der im Receiver angegebene Benutzer muss selbstverständlich auch Schreibrechte in der Freigabe haben. Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mattthias321, das mit dem Namen "/mnt/CFIS/0" ist schon ok. Hast Du einfach mal eine Aufnahme in diesen Ordner versucht? Die Rechte sollte ja passen, wenn der Ordner kathrein/records angelegt wurde Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Kahti 916 mit DS verbinden

    RolandF - - Kathrein UFSconnect 916

    Beitrag

    Hallo Steinrich, du schreibst Zitat: „​Das NAS ist natürlich erreichbar und der Ordner ist NFS freigeben “ Ist der Ordner nur NFS freigegeben? Dann würde ich mal eine SMB Freigabe ausprobieren, die funktioniert mit meiner NAS. Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Festplatte an UFS 916

    RolandF - - Kathrein UFSconnect 916

    Beitrag

    hatte ich bisher nicht geplant, allerdings hab ich den Receiver noch nicht. Wenn ich ihn habe werde ich das mal ausprobieren. Da muss ich mich aber erst mal einlesen. Mein Plan ist es, mit dem noch vorhandenen UFS922 Aufnahmen zu machen, und mit dem UFS916 per Netzwerk auf das Aufanhmearchiv des 922 zuzugreifen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Festplatte an UFS 916

    RolandF - - Kathrein UFSconnect 916

    Beitrag

    Super, danke für Die Antwort, dann bin ich ja beruhigt, und freue mich auf die Lieferung, und die ersten Erfahrungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Schnitzel, ich habe hier mal gelesen, dass der Editor vom 922 funktionieren soll. Der 916 wird zwar nicht in der Auflistung aufgeführt, würde aber dennoch funktionieren. Welcher Editor das ist stand in dem Beitrag nicht, ich würde es mal mit dem DVRManager probieren. Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo jhg, hast Du die Festplatte vorher auch mal mit der original Firmware 2.0 getestet?

  • Benutzer-Avatarbild

    Festplatte an UFS 916

    RolandF - - Kathrein UFSconnect 916

    Beitrag

    na prima Genau die gleiche Kombination habe ich gerde bestellt. Naja zumindest kann ich Dir jhg, dann die Information liefern, ob es wirklich an dieser Kombination liegt. Oder hast Du schon neue Erkenntnisse? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS922 gemeinsam mit UFS916

    RolandF - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Hallo Bandito, das war aber eine schnelle und kompetente Antwort. Damit sind alle meine Fragen beantwortet. Das einzige was meine Entscheidung noch beeinflussen könnte wäre die Anschaffung eines 924er wegen der internen Platte. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, sollte ja für diesen Receiver die gleichen Voraussetzungen bezüglich meiner Fragen gelten. Also werde ich demnächst wahrscheinlich im Unterforum 916 oder 924 aufschlagen Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS922 gemeinsam mit UFS916

    RolandF - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Hallo, nachdem ich den Eindruck habe, dass mein UFS922 langsam altersschwach wird, überlege ich ihm einen jüngeren Kollegen in Form des UFS916 zur Seite zu stellen. Dazu meine Fragen: 1) Ist es möglich, dass beide Receiver gemeinsam ein NAS nutzen? Beispiel UFS922 nimmt auf NAS auf, und am UFS916 spiele ich diese Aufnahme später ab. 2) Ist es möglich, die auf einer externen AV-Platte aufgenommenen Filme eines der beiden Receiver auf dem anderen Receiver abzuspielen? Danke schon mal für Eure Antw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Firmware 2.05

    RolandF - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Hallo Bernibaer Zitat von Bernibaer: „Bin wie gesagt direkt von der 2.05 zur 1.04b zurück. Keinerlei Probleme. Alle HD/HD+ Sender laufen. Lediglich die Umschaltzeiten in Richtung HD/HD+ (und untereinander) haben sich etwas "verlängert". Gruß Bernibaer :hi“ wie kommt man denn an die 1.04b :ahm Ich kann immer nur die 1.04 finden. Grüße Roland