Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 252.

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 923 tvtv

    leo03 - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    hab das Problem auch seit 2-3 Wochen. Die 2.06 ist hier jedoch bereits seit Erscheinen drauf inkl. damaligem Werksreset. Vor 1 Woche den Werksreset auch nochmal wiederholt brachte jedoch keine Besserung. Seit Mittwoch schalte ich lt. Tipp von Schwarzdizzy bewusst auf NDR aus und da klappte es immer. Gestern war versehentlich VOX (SD) drin und am morgen darauf wieder keine EPG Daten. ...Kann da wirklich ein Zusammenhang sein auf welchen Sender man ausschaltet? Ist natürlich fies den gerade bei de…

  • Benutzer-Avatarbild

    VlC Player und TS-Dateien

    leo03 - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    der vlc 2.1.5 ist auch bei mir die letzte Version die mit den orginalen UFS ts Dateien vernüftig funktioniert. ...übrigens spielen die neueren Versionen die Dateien schon ab, man muß jedoch bis zu 5 Minuten Geduld haben bis der Player endlich startet Ich benutze jetzt bei mir das Programm TSDoctor um die vom UFS erzeugten Dateien zu korrigieren. Das geht sehr schnell und die angenehmen Nebeneffekte sind das dadurch eine einzige etwas kleinere ts Datei ohne Qualitätsverlust erstellt wird (da ohne…

  • Benutzer-Avatarbild

    SI-EPG welche Daten werden geladen?

    leo03 - - Kathrein UFS-913

    Beitrag

    es werden vermutlich Sender bereits abgerufenen Transponder ausgelassen. SI-EPG Daten werden pro Transponder ausgestrahlt. D.h. schaltet man auf einen Sender der ARD-Gruppe hat man den SI-EPG aller Sender der ARD-Gruppe. Oder schaltet man auf RTL so hat man auch den SI-EPG von RTL2 usw.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Software für UFS923

    leo03 - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Bin mit dem Update bis jetzt sehr zufrieden. Bin froh dass sich endlich mal jemand der Sprung-Funktion angenommen hat. Die geht jetzt endlich wieder so flüssig wie seinerzeit bei der 1.03. Damit macht die Schnittfunktion (wenn auch leider ohne Vorschaubild) jetzt wieder Spass. Die Probleme meiner Vorredner kann ich mich nicht vollends anschliessen. Vorschaubild klappt hier problemlos auch bei Wiedergabe vom NAS (QNAP). Und auch die Stumm/Mute Taste funktioniert bei mir so wie es sein soll. Entsc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ...ist vielleicht jetzt in der neuen 1.06 von heute behoben. Einfach mal testen. Zitat: „ Mit der Firmware 1.06 werden folgende Verbesserungen und Neuerungen erzielt: - Allgemeine Funktions- und Stabilitätsverbesserungen - Problem behoben: Start-Schleife, bei Aufnahme einer Sendung mit einer Detailinformation größer 1000 Zeichen - Problem behoben: YouTube Wiedergabe “ Schöne Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Shark58: „@ leoGibt es irgendwo entscheidende Einstellungen im Programm, die ich erst einmal setzen muss, damit das klappt“ hi shark, hmm... bei mir lief es gleich auf Anhieb. Hab aber hier auch die ffdshow codecs drauf, damit ich h264 ts-files auch in Playern/Programmen abspielen/öffnen kann die nicht ihre eigenen Codecs mitbringen. Eventuell liegts ja daran? Schöne Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    Zusatz/Korrektur: Auf I-Frames bleibt man wenn man die Zeitleiste mit der Maustate zieht. Mit den Pfeiltasten links/rechts kommt man auch an die B- und P-Frames. Auch von diesen Markern klappts mit dem Schnitt was ich bis jetzt getestet habe. Damit steht Avidemux zum perfekten Schnittprogramm meiner Wahl nun nix mehr im Wege

  • Benutzer-Avatarbild

    Kostenlos und sehr einfach zum Schneiden von HD-Material geht es seit neuestem auch mit Avidemux avidemux.razorbyte.com.au/ Die aktuelle Beta 2.6 Rev.7915 läuft hier schon sehr stabil mit dem HD-Schnitt. Ich geh folgendermassen vor: 1.) HD ts-File meines UFS-923 in Avidemux 2.6 laden. 2.) mit den Markiertasten A/B den Schnittstart bzw. Ende setzen. 3.) mit der Entf Taste den markierten Bereich löschen. 4.) Video/Audio-Output auf Copy lassen (dann wird nix recodiert! d.h. der abschliessende Speic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann den Dauerreboot mit 1.04 bestätigen bin wieder zurück auf 1.03. Auch bei den UFS-913 scheint das Problem mit der letzten Firmware zu bestehen. Dauer-Reboot mit Firmware 1.02 ab 1. Mai? Ich tippe da auf die Standby-Entschlüsselung die für die 913er eingebaut/korrigiert wurde. Scheint der Fehler hat sich auf Grund dass sich die beide Receiver die selbe Firmware-Basis teilen nun auch in den 923er eingeschlichen. Da für den 923er in der 1.04 eh nix korrigiert wurde, und ich auf dieses ASTRA LCN…

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo kzw Danke für den Tip mit dem pass=yes - jetzt ist endlich die blöde Abfrage nach Administrationsrechten weg. Bei mir musste ich jedoch den Parameter aus den Anfürungszeichen rausnehmen Quellcode (1 Zeile)Aber wie bist du denn da drauf gekommen? (auf den Parameter meine ich) ...auf jeden Fall klappt's einwandfrei - Danke nochmals :hi

  • Benutzer-Avatarbild

    In der Wiki dieses Boards findest du einen Artikel zum updaten des 822er via USB-Stick. schöne Grüsse

  • Benutzer-Avatarbild

    hmmm.... Eventuell den Transponder gelöscht auf dem tvtv seine Daten holt ? Aus der BA: Zitat: „• Der tvtv-EPG wird über den Satelliten ASTRA mit der Frequenz 12.603,75 MHz, der Symbol-Rate von 22 MSymb/s und einer horizontalen Polarisation (18 V) abgestrahlt. Sollten Sie aus Versehen den Transponder mit dieser Frequenz gelöscht haben, müssen Sie einen erneuten Satelliten- bzw. einen Transponder-Suchlauf für den Satelliten ASTRA starten (siehe „Kanal-Suchlauf“). • Bei digitaltauglichen Einkabel-…

  • Benutzer-Avatarbild

    hallo Das uPNP-Medienarchiv des NAS muss nur mal aktualisiert werden. Der 922 kriegt die Dateiliste mittels des uPNP-Servers der auf deinem NAS läuft. Der cached sich die Dateinamen + Pfade in einer internen Datenbank die er leider manchmal nicht richtig aktualisiert. (speziell nach grossem Dateigeschraube auf den Twonky's kommt das gerne des öfteren vor) Schau mal ob du das Web-Frontend für deinen uPNP-Medienserver rauskriegst. (google) Ich selber kann dir da leider nur bei bei den Linksys und …

  • Benutzer-Avatarbild

    Prozessorgeschwindigkeit / Taktfrquenz

    leo03 - - Kathrein UFS-822

    Beitrag

    Ich würd mal sagen das kommt drauf an wie sehr deine Videos verpackt (codiert) sind. Da der VLC alle Filmdateien in Echtzeit in mpeg2 konforme Streams, die der 822er als einziges verstehen kann, umrechnen muss, kommt der Rechner dementsprechend ins Schwitzen. Liegen die Videos als mpeg oder niedrig aufgelöste xvid Dateien vor, müsste das "eventuell" auch dein Netbook schaffen. Bei h264 und/oder hochaufgelösten Dateien wird ihm aber höchstwarscheinlich bei der ganzen Rechnerei schnell mal die Pus…

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Sachlich?

    leo03 - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Zitat von Magician: „Hm, vielleicht mal ne laienhafte technische Frage: Die 922 nimmt doch den Transportstream auf die Festplatte auf. Ist es da nicht egal, wie der innerlich aufgebaut ist? D.h. rein theoretisch könnte ich diese Datei, auch wenn sie nicht auf der 922 dargestellt werden kann, auf einem PC auf Blueray brennen und mit geeigneten Playern und Display auch ansehen, oder?“ja, solange der Standard DVBS-2 bleibt sollte dies kein Problem sein. Aber ich vermute, bis es soweit ist das tatsä…

  • Benutzer-Avatarbild

    @nordlicht: ne das ist keine Aufregung hier sondern für den Dauerleser Standard - Das Füttern von HD+ Befürwortern erzeugt meist leicht gereizte Antworten mit sofortigen persönlichem Bezug auf die verfassende Person. - Die daraufhin erzwungene Rechtfertigung des Kritisierers beinhaltet dann wieder die Aufzählung sämtlicher Einschränkungen des Themas. naja.. Für den Dauerleser zwar etwas ermüdend, aber so ist wenigstens sichergestellt dass auch Neueinsteiger und Querleser immer beide Seiten kenne…

  • Benutzer-Avatarbild

    Du hast vermutlich, bevor du den 0.8.6c installiert hast, die Vorversion nicht deinstalliert. Nochmals: Alle VLC Versionen > 0.8.6c laufen NICHT ohne Gefriemele bzw. Einsatz einer alternativen Anwendung. Da ab der Version 0.8.6c die Übergabeparameter im VLC geändert wurden versteht der neue VLC leider nicht mehr was ihm der MFServer sagen möchte. (so wie aus deiner Fehlermeldung auch klar ersichtlich). Mit "Anpreisen" der 0.8.6c Version hat dies nix zu tun. Es ist halt nun mal leider die einzige…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bild an LCD zu dunkel

    leo03 - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Auch bei mir säuft das Schwarz bei Zuspielung über HDMI ab. Hab zwar bei meinem TV so eine Farbraumeinstellung. Diese hat jedoch im Bezug auf das Absaufen des Schwarz nicht wesentlich viel gebracht. Scheint so ne Einstellung bräuchte es bereits beim Receiver. Speziell bei nächtlichen Talkshows mit dunklem Hintergrund sieht man z.B. vom Nadelstreifmuster eines Talkshow Gastes gar nix mehr. - Bei Zuspielung über SCART jedoch sieht man auch die Details in dunklen Flächen. Hab darum den Receiver nun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Alle Beschreibungen von Elaguck befinden sich auf der ElaGuck Seite dreiseidel.de/Elan/ ... ist aber etwas umständlich zu installieren, und ohne sich die Zeit zu nehmen die Doku genau durchzulesen auch schlicht umöglich. schöne Grüsse -------- P.S: Ich zu meinem Teil habe aufgegeben den UFS822 als Mediaplayer zu verwenden. Das Ding ist dafür einfach nicht gemacht. Das ganze war zwar bei diesem Gerät mal recht nett angedacht, und es ist sicherlich seinerzeit das technisch machbarste aus diesem Mo…

  • Benutzer-Avatarbild

    Firmware 1.03 verfügbar

    leo03 - - Kathrein UFS-821

    Beitrag

    Zitat von leo03: „Alle Menüs durchgeprüft, es sind mir keine weiteren Änderungen aufgefallen. Wer also nicht auf das SI EPG von RTL angewiesen ist, kann sich das Update auch sparen. “ ... da ich bis jetzt immer noch keine anderen Änderungen gefunden bleib ich mal dabei das man sich Besitzern von 1.02 Firmwares das Update auch schenken kann. Die meisten Anwender hier benutzen eh das tvtv EPG, und sind somit auf das SI EPG von RTL nicht angewiesen. Ich selber lass die 1.03 jedoch drauf da ich gege…